Kartell- und Wertpapierverfahren (Antitrust & Securities)

In der freien Marktwirtschaft der westlichen Welt betrachtet man den Markt idealtypisch als zugänglich, frei, offen und wettbewerbsorientiert. In Wirklichkeit existieren in nahezu allen Staaten Monopolisten, die eine bestimmte Branche kontrollieren und den fehlenden Wettbewerb in diesem Bereich ausnutzen. Wenn Ihnen oder Ihrem Unternehmen durch monopolistisches oder aggressives Verhalten Unrecht zugefügt wurde, überprüft ES, Eli Shimony Rechtsanwälte, ob Ihr Fall für eine Untersuchung der israelischen Kartellbehörde in Frage kommt. Wir vertreten Sie in Fällen, in denen der Wettbewerb durch verschieden illegale Szenarien beeinträchtigt wird: Preisabsprachen zwischen zwei Unternehmen derselben Branche (Kartell), verbindliche Verträge zwischen Produkten und Dienstleistungen, „rücksichtslose“ Preisgestaltung, die Ihren Mangel an Alternativen als Konsument ausnutzt, oder Ihre Gewinnspannen als Unternehmen mindert, Vereinbarung über die Erbringung einer Leistung oder die Bereitstellung eines Produkts unter Verweigerung der Zusammenarbeit mit Dritten, willkürliche Preiserhöhungen als Folge der Einführung eines neuen Produkts eines Mitbewerbers, Marktblockierungen durch Handelssanktionen und mehr.

Durch Sammelklagen gegen Monopole und Kartelle können „kleine“ Marktteilnehmer die Regeln des fairen und freien Wettbewerbs durchsetzen, um so wirtschaftliche Anreize für Preissenkungen und den Eintritt neuer Marktteilnehmer zu schaffen. Unsere Kanzlei vertritt außerdem Beklagte in Kartellverfahren sowie Amtsinhaber in öffentlichen Unternehmen bei Sammelklagen im Wertpapierbereich.

 

Wie können wir Sie unterstützen?

  • Einreichung von Anträgen zur Genehmigung einer Sammelklage bei dem zuständigen Verwaltungsgericht.
  • Einreichung von Anträgen zur Genehmigung einer Sammelklage und Vertretung während des gesamten Verfahrens.
  • Beratung von Behörden hinsichtlich der Zulässigkeit der Zahlungsbeträge.
  • Überprüfung der Realisierbarkeit einer Zahlungseinstellung' im Namen der Behörden.

 

Warum entscheiden sich unsere Klienten für uns?

  • Rückerstattung: Normalerweise schon in den Vorverfahren, ohne den komplexen Prozess des Ausarbeitens und Einreichens eines Antrags.
  • Genehmigung einer Sammelklage: Wir überprüfen auf Grundlage unserer Erfahrung und der geltenden Gesetze frühzeitig die Erfolgschancen eines Antrags.
  • Geschwindigkeit: Die Zeit ist, wie oben beschrieben, auf der Seite der Behörden.  Wir werden uns schnell um den Abschluss des Verfahrens kümmern.
  • Schadenseinschätzung: Wir bieten eine realistische Einschätzung, um eine Ablehnung der Klage durch das Bezirks-/Verwaltungsgericht zu vermeiden.

 

*  Eine Anweisung an eine Behörde, einen Zahlungseinzug über den jeweiligen Betrag unverzüglich einzustellen.

Kontakt


Über uns

Eli Shimony Rechtsanwälte ist auf israelisches Privat- und Handelsrecht sowie geistiges Eigentum spezialisiert. Unsere Kanzlei bietet Rechtsberatung und -vertretung bei Geschäftsabschlüssen und Vertragsverhandlungen. Darüber hinaus berät Sie unsere Kanzlei in Fragen des geistigen Eigentums, wie beispielweise: Anmeldung von Markenzeichen und Patenten in Israel, Schutz von Urheberrechten und kommerziellen Designs, Beratung zum geistigen Eigentum und Vertretung in Gerichtsverfahren.

Kontakt